Auftakt Turnier 2024, Mathias Kopf gewinnt 1. Turnier der „Blue Table Cup Serie 2024“

22. Januar 2024 Aus Von Norbert Engel

Das erste Turnier der hoch angesehenen „Blue Table Cup“-Reihe im Jahr 2024 lieferte den Zuschauern einen mitreißenden Auftakt voller erstklassiger Billard-Action. In einem spannungsgeladenen Finale setzte sich Mathias Kopf erfolgreich gegen den sehr talentierten Spanier Victor Rodríguez durch und krönte sich somit zum Sieger des 1. Turnieres dieser prestigeträchtigen Turnierserie.

Der Weg zum Titel war für Kopf keineswegs einfach, und das zeigte sich bereits im Achtelfinale, als er auf den starken Iraker Mohammed Yahya traf. Das Duell war von Anfang an hart umkämpft, doch Kopf bewies seine Klasse und überwand die Herausforderungen mit Bravour, um sich einen Platz im Viertelfinale zu sichern.

Im Halbfinale stand Kopf erneut vor einer kniffligen Aufgabe, als er auf den talentierten Tschechen Jan Mrnak traf. Das Duell blieb bis zum Schluss spannend, doch Kopf behielt die Nerven und sicherte sich einen weiteren knappen Sieg, der ihm den Einzug ins Finale ermöglichte.

Das Finale selbst war der Höhepunkt des Turniers, in dem Kopf und Rodríguez um die begehrte Trophäe kämpften. In einem mitreißenden Match behielt Kopf die Oberhand und setzte sich gegen den hochqualifizierten Spanier durch, um sich als strahlender Sieger des „Blue Table Cup“ 2024 zu krönen.

Ein großes Lob gebührt auch dem Turnierleiter Reis Jürgen, der mit seiner Kompetenz und Professionalität dazu beitrug, dass das Turnier reibungslos ablief. Jürgens Einsatz sorgte für faire Bedingungen und trug maßgeblich zum Erfolg dieses Auftaktturniers bei.

Das „Blue Table Cup“ 2024 verspricht eine aufregende Turnierserie zu werden, und wir sind gespannt auf weitere hochklassige Billard-Begegnungen in den kommenden Veranstaltungen dieser Reihe sagte Obmann Markus Schwarzl.
>>> Rangliste>>>
>>> Austria Pool Tour APT >>