Mathias Kopf überzeugt und sichert sich den Sieg bei der letzter Runde des Blue Table Cups 2023

29. November 2023 Aus Von Norbert Engel

Die neunte Runde des Blue Table Cups wurde von Mathias Kopf dominiert, der eine beeindruckende Leistung zeigte und sich souverän den Titel sicherte. Bereits in der Gruppenphase überzeugte Kopf als klarer Sieger, ohne dabei einen Punkt abzugeben.

In der K.O.-Phase setzte Kopf seine Klasse weiter fort. Im Viertelfinale gegen Jean-Claude Helvy und im Halbfinale gegen Jan Mrnak ließ er keinen Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen. Besonders die „Hill-Hill-Entscheidung“ gegen Mrnak zeugte von Kopfs Nervenstärke und Spieltalent.

Das Finale brachte die Begegnung mit dem zweifachen Blue Table Cup-Sieger Richard de Guzmann. Doch auch hier behielt Kopf die Kontrolle und zeigte seine Klasse. Mit einer herausragenden Leistung krönte er sich zum überlegenen Sieger der neunten Runde des Blue Table Cups.
>>> Ranglisten und Ergebnisse >>>